News & Presse

Illustration einer Fliege

News

In eigener Sache: Summt es noch oder fängst du schon?

27. Februar 2020|

Die Stechmückensaison 2020 steht vor der Tür, und das Mückenatlas-Team freut sich schon auf viele Einsendungen, denn nach wie vor zählt jede eingeschickte Mücke, um die sich jährlich verändernde Situation zu bewerten. Die zahlreichen Fragen ...

Weitere

Downloads

Presseinformation

PDF (513 kb)

Download

Mückenatlas Einsendeformular

PDF (61 kb)

Download

Fotos

Referenzsammlung, Foto: Erik-Jan Ouwerkerk
Mückenbestimmung, Foto: ZALF/Jarno Müller
Referenzsammlung, Foto: ZALF/Jarno Müller
Mückenpost, Foto: Science Museum London
Mücke im Abendlicht, Foto: Erik-Jan Ouwerkerk

Medienspiegel

ntv Wissen: Mit High-Tech gegen die Tigermücke

22. August 2020|

Stechmücken gelten als gefährlichste Tiere der Welt. Jedes Jahr sterben unzählige Menschen an von Mücken übertragenen Krankheiten. Mit High-Tech-Methoden versuchen Forscher, das zu verhindern. Dabei bekämpfen sie Mücken unter anderem mit - Mücken.

Deutschlandfunk Nova: Mückenplage an der Oder

7. August 2020|

Eine Mücke reicht, um einen wahnsinnig zu machen. Hundert Mücken fressen einen auf. Das sagt Biologin Doreen Werner, und sie kann aus Erfahrung sprechen. Sie arbeitet am Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) und die aktuelle Mückenplage ...

rbb 24: Wochenlange Plage erwartet

24. Juli 2020|

Menschen an der Oder leiden unter einer lange nicht erlebten Mückenplage. Und diese wird einer Forscherin zufolge auch noch einige Wochen bestehen. Der Insektenforschung bietet die Situation allerdings reichlich Material.

ARD: Zu Gast bei der Mückenforscherin

18. Juni 2020|

Für die einen Plage, für die anderen Forschungsobjekt: Mücken. Wissenschaftlerin Doreen Werner weiß alles über die surrenden Tierchen – warum sie stechen und was man am besten dagegen tun kann. Reporter Tino Wiemeyer hat sie ...

SZ: Nach Mückenstich: Ernsthafte Erkrankung möglich

27. Februar 2020|

Das milde Winter-Wetter lockt die ersten Mücken ins Freie. "Ab 6 bis 7 Grad tagsüber sind Stechmücken unterwegs, die auf Dachböden, in Kellern, Baumhöhlen oder in Brennholzstapeln überwintert haben", sagte Doreen Werner, Biologin am Leibniz-Zentrum ...

BR: Gefährlichen Mücken auf der Spur

4. Oktober 2019|

Waren in diesem Sommer besonders viele Mücken unterwegs? Nein, sagen die Forscher vom Mückenatlas. Der Frühling war zwar nass, aber der Sommer zu trocken. Dafür fühlen sich exotische Arten wie die Asiatische Tigermücke in Teilen ...

Weitere